Samstag, 29. Juni 2013

Schönstes Buchcover der Woche # 3


Hallo meine Lieben,
heute ist Samstag und das heißt euch schöne Buchcover zu zeigen und das tu ich auch und hoffe es gefällt euch. =)




So und das sind sie wie findet ihr sie ?Habt ihr eins der Bücher schon gelesen wenn ja wie fandet ihr sie? =)


Freitag, 28. Juni 2013

Blog der Woche # 3


Hallo meine Lieben,
heute ist es wider so weit und ich möchte euch einen neuen Blog vorstellen. Der Blog der woche ist Annis Leselounge.

 Ich hoffe der Blog spricht euch genauso an wie er mich angesprochen hat . =)

Donnerstag, 27. Juni 2013

Donnerstag-Zitat #3


Hallo meine Lieben,
heute ist Donnerstag und ich möchte euch meine neuen Zitate zeigen die aus den Bücher von Twilight stammen hoffe es gefällt auch =)


1.Wenn du bei mir bist brauche ich keinen Himmel. Bevor du da warst, Bella, war mein Leben eine mondlose Nacht. Sehr dunkel, aber mit Sternen - Punkte aus Licht und Weisheit. Und dann bist du über meinen Horizont gesaust wie ein Meteor. Plötzlich stand alles in Flammen, da war Glanz und da war Schönheit. Als du weg warst, als der Meteor hinter dem Horizont verschwunden war, wurde alles schwarz. Nichts hatte sich verändert, aber meine Augen waren vom Licht geblendet. Ich konnte die Sterne nicht mehr sehen. Und es gab für nichts mehr einen Grund.


2.Du machst dir also keine Sorgen, weil du einem Haus voller Vampire einen Besuch abstattest, sondern du hast Angst, dass sie dich nicht mögen könnten?  


3.Es gab drei Dinge deren ich mir absolut sicher war: Erstens, Edward war ein Vampir. Zweitens, ein Teil von ihm – und ich wusste nicht, wie mächtig dieser Teil war – düstertete nach meinem Blut. Und drittens, ich war bedingungslos und unwiderruflich in ihn verliebt. 



Mittwoch, 26. Juni 2013

Neuerscheinungen des Monats Juni 2013 # 3


 Hallo meine Lieben,
heute ist es wider so weit es kommen die letzten 2 Neuerscheinungen des Monats Juni. Hoffe es gefällt euch.


Gelöscht von Teri Terry


Erscheinungstermin: Juni 2013

Klappentext: Kylas Gedächtnis wurde gelöscht,ihre Persönlichkeit ausradiert,ihre Erinnerungen sind für immer verloren.Kyla wurde geslated.Aber die Stimmen aus der Vergangenheit lassen die Sechzehnjährige nicht los hat sie wirklich unschuldige Kinder bei einem Bombenanschlag getötet? Zählte sie zu einer Gruppe von gefährlichen Terroristen? Und warum steht ein Bild von ihr auf einer geheimen Webseite mit vermissten Kindern? Kyla wird immer wieder von Flashbacks aus ihrem früheren Leben eingeholt und merkt allmählich, dass ihre wahre Identität ein großes Geheimnis birgt. Gemeinsam mit Ben, einem anderen Slater, in den sie sich verliebt, begibt sie sich auf die Suche nach der Wahrheit doch wem kann sie überhaupt noch vertrauen?


Timeless von Alexandra Monir

Erscheinungstermin: 17. Juni 2013

Klappentext:  Wenn ein Jahrhundert in einem einzigen Augenblick verfliegtMichele liebt Philip, und Philip liebt Michele – die Sache hat nur einen Haken: Er lebt als Musiker im New York des Jahres 1910 und sie in der Gegenwart. Doch eines Tages taucht Philip in Micheles Highschool auf, und alles gerät aus den Fugen. Hat ihre Liebe, die gegen die Gesetze des Universums verstößt, eine Chance?Im glitzernden New York des Jahres 1910 hat die 16-jährige Michele in dem Musiker Philip ihre erste große Liebe gefunden – und wieder verloren. Denn irgendwann muss sie zurück in die Gegenwart. Als ihr plötzlich in ihrer Highschool Philip gegenübersteht, traut sie ihren Augen nicht und kann ihr Glück kaum fassen. Doch ihre Freude ist nur von kurzer Dauer: Denn Philip scheint sich an nichts erinnern zu können, nicht an sie, nicht an ihre gemeinsamen, romantischen Stunden – und auch nicht daran, wer er eigentlich ist und aus welcher Zeit er kommt. Michele ahnt, dass ein dunkles Verhängnis an Philips plötzlichem Gedächtnisverlust schuld ist – ein Verhängnis, das bis in die Tiefen ihrer eigenen Familiengeschichte zurückreicht. Fast zu spät erkennt sie, dass Philip in großer Gefahr schwebt, und es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit …



Dienstag, 25. Juni 2013

Montags-TAG: Serien....... :)


Hallo meine Lieben,
 heute ist es wider soweit und ich möchte euch heute den Serien-TAG vorstellen.Es geht darum eure liebsten 6 Serien vorzustellen. Ich hoffe es gefällt euch.

1.Sons of Anarchy
2. Southland
 3.Grace Anatomy
 4. Privat Practice
 5. The big bang theory
 6. Two and a half Men



Autoren-Interview # 3 mit Petra Durst-Benning


Hallo meine Lieben,
heute zum Dienstag kommt mal wider ein Interview diesmal mit der lieben Petra Durst-Benning.
Das ist die Autorin.
Ein Teil der Bücher die Sie geschrieben hat.

 Hallo Petra danke für deine Zeit =)


1.Wie bist du zum Schreiben gekommen?

Wie wir alle, in der Schule :-))


2.Was war deine 1. Reaktion als du erfahren hast das du dein ersten Roman veröffentlichen darfst? Bist du auf dem Tisch getanzt oder vielleicht schreiend durch die Wohnung gelaufen?

Weder noch. Ich habe so viele Absagen zuvor bekommen, habe so lange auf meine erste Zusage warten müssen, dass dieser Erfolg fast schon einen etwas bitteren Beigeschmack hatte …


3.Wie hat sich dein Leben seitdem verändert?
Die ersten Jahre gar nicht, denn ich habe ganztägig gearbeitet und abends geschrieben. Vom schreiben können nur die wenigsten leben, heute kann ich es. Aber in den Anfangsjahren war mein Stundenlohn höchstens mal 50 Pfennige wert…


4.Hast du Ratschläge die du jungen Autoren und denen die welche werden wollen auf den Weg geben kannst?

Beharrlich sein! An sich glauben! Aber auch Kritik annehmen! Und – lesen, lesen, lesen! Denn nur wer viel liest, kann auch gut schreiben.

5.Wo sammelst du die Ideen für deine Bücher?

Ideen finde ich überall, im TV, im Internet, im Gespräch mit Lesern. Aber ob ein Buch daraus wird, steht auf einem anderen Blatt.

6.Wie wichtig sind dir Rezensionen? Liest du sie? Wie gehst du mit Kritik um?

Ich freue mich über gute Rezensionen und bin traurig über Verrisse, das ist doch normal, oder?

7.Wo schreibst du am liebsten und wie sieht es dort aus?

Ich habe einen schönen Schreibtisch in meinem Wohnzimmer. Von dort aus kann ich in den Garten sehen, wo Eichhörnchen in den Bäumen turnen. Direkt vor mir auf dem Sofa liegt meistens Eric, mein Autorenhund.

8.Was war dein allererster Versuch einen Roman zu schreiben und was ist mit ihm passiert? Ist er veröffentlicht oder schlummert er gut versteckt in einer Schublade/Festplatte?

Mein Erstling heißt “Die Silberdistel“ und es gibt ihn nach über 16 Jahren noch immer zu kaufen :-)

9.Gibt es ein besonders schönes/skurriles/lustiges Erlebnis das du als Autorin hattest?

Bei meinen vielen Lesungen habe ich so viele schöne Momente und Begegnungen, dass es mir schwer fällt, eins herauszupicken.

10.Welche Vorsätze hast du dir für das Jahr 2013 genommen?

Leben!

11.Gibt es schon Pläne zu einem nächsten Buch auf das wir uns freuen dürfen? Kannst du schon etwas darüber verraten?

Mein neues Buch heißt “Die Champagnerköngin” und erscheint im September 2013

12.Wie sieht ein typischer Tag im Leben der Petra Durst-Benning aus?

Schreiben. Lesen. Mit dem Hund spazierengehen. Freundinnen treffen. Zeit mit der Familie genießen. Handarbeiten. Einfach alles, was das Leben schön macht!

13.Die bekannte „Schreibblockade“. Ist sie nur ein Mythos oder musstest du dich selbst schon mit einer herumschlagen?

Schreibblockade, was ist das?


Vielen Danke liebe Petra für das tolle Interview mir hat es sehr viel freude gemacht!

P.S: So meine Lieben das war das tolle Interview mit der lieben Petra hoffe es hat euch spaß gemacht es zu lesen =)

Samstag, 22. Juni 2013

Schönstes Buchcover der Woche # 2


Hallo meine Lieben,
heute ist es wider so weit und ich zeige euch welche Buchcover mir so ins Auge gestoßen sind =)


Hoffe sie gefallen euch genauso wie mir =)

Freitag, 21. Juni 2013

Blog der Woche # 2


Hallo meine Lieben,
heute ist Freitag und das heißt ??? Ja Blog der Woche und diese Wocheund heute ist es der Blog Book-Cats.

Ich hoffe er gefällt euch genauso wie mir =)

Donnerstag, 20. Juni 2013

Kleine Ankündigung / Info

Hallo meine Lieben,
wollte euch nur Bescheid geben das ich nächste Woche Urlaub habe und für eine Woche an die Ostsee fahre. Das heißt das ich meine Post mit meinem Handy veröffentliche wenn in meinem Post die Schrift anders ist oder die Bilder nicht schön angeordnet sind dann seit mir nicht böse mit dem Handy ist das ja immer so eine Sachen. Wenn ich wider zu hause bin werde ich wenn die Post nicht schön geworden sind noch mal überarbeiten ja? Also nicht das ihr euch wundert was ist den mit der los warum sehen die Posts so blöde aus XD Ich fahre Sonntag so ab 3 uhr los und deswegen wird es Sonntag auch leider kein Sonntags-Füller geben hoffe ihr nehmt mir das nicht übel =)


Donnerstag- Zitate # 2



Hallo meine Lieben,
heute ist es wider soweit und ich mochte euch ein paar Zitate vortsellen. Diese Zitate Stammen aus der reihe von Tintenherz.



1.Meggie zerrte ihn so ungeduldig hinter sich her, dass er sich auf dem Flur die Zehen an einem Stapel Bücher stieß. Woran auch sonst? Überall in ihrem Haus stapelten sich Bücher. Sie standen nicht nur in Regalen wie bei anderen Leuten, nein, bei ihnen stapelten sie sich unter den Tischen, auf Stühlen, in den Zimmerecken. Es gab sie in der Küche und auf dem Klo, auf dem Fernseher und im Kleiderschrank, kleine Stapel, hohe Stapel, dicke, dünne, alte, neue ... Bücher. Sie empfingen Meggie mit einladend aufgeschlagenen Seiten auf dem Frühstückstisch, trieben grauen Tagen die Langeweile aus - und manchmal stolperte man über sie.


2.Ihr Vater hob den Kopf und blickte sie abwesend an, wie immer, wenn sie ihn beim Lesen unterbrach. Es dauerte jedes Mal ein paar Augenblicke, bis er zurückfand aus der anderen Welt, aus dem Labyrinth der Buchstaben.



3.Unter ihrem Kissen lag das Buch, in dem sie gelesen hatte. Es drückte den Einband gegen ihr Ohr, als wollte es sie wieder zwischen seine bedruckten Seiten locken. 'Oh, das ist bestimmt sehr bequem, so ein eckiges, hartes Ding unterm Kopf', hatte ihr Vater gesagt, als er zum ersten Mal ein Buch unter ihrem Kissen entdeckte. 'Gib zu, es flüstert dir nachts seine Geschichte ins Ohr.' - 'Manchmal!', hatte Meggie geantwortet. 'Aber es funktioniert nur bei Kindern. 



P.S: Sagt mal habt ihr den Film gesehen wenn ja wie fandet ihr ihn den ?? 

Mittwoch, 19. Juni 2013

Neuerscheinungen des Monats Juni 2013 # 2

Hallo meine Lieben,
heute ist es schon wider soweit und ich möchte euch schnell 2 weiter Buchneuerscheinungen des Monats Juni vorstellen. =) Hoffe ihr mögt es. 

 Silber von Kerstin Gier

Erscheinungstermin: 20.Juni 2013

Klappentext: Geheimnisvolle Türen mit Eidechsenknäufen, sprechende Steinfiguren und ein wildgewordenes Kindermädchen mit einem Beil … Liv Silbers Träume sind in der letzten Zeit ziemlich unheimlich. Besonders einer von ihnen beschäftigt sie sehr. In diesem Traum war sie auf einem Friedhof, bei Nacht, und hat vier Jungs bei einem düsteren magischen Ritual beobachtet.
Zumindest die Jungs stellen aber eine ganz reale Verbindung zu Livs Leben dar, denn Grayson und seine drei besten Freunde gibt es wirklich. Seit kurzem geht Liv auf dieselbe Schule wie die vier. Eigentlich sind sie ganz nett.
Wirklich unheimlich – noch viel unheimlicher als jeder Friedhof bei Nacht – ist jedoch, dass die Jungs Dinge über sie wissen, die sie tagsüber nie preisgegeben hat – wohl aber im Traum. Kann das wirklich sein? Wie sie das hinbekommen, ist ihr absolut rätselhaft, aber einem guten Rätsel konnte Liv noch nie widerstehen …


Rabenherz & Elsternseele von Marthe Sophie Marcus

Erscheinungstermin: 21.Juni 2013

Klappentext:Die Sommerferien haben angefangen, doch die 12-jährige Pia ist verzweifelt, denn seit Wochen ist ihre geliebte Großmutter verschwunden. Als sie noch einmal in Omas Haus auf Spurensuche geht, trifft sie dort auf ein seltsames Mädchen: Jorinde, die angeblich zu den Vogelmenschen gehört. Und dann findet Pia etwas über sich heraus, das ihr ganzes Leben auf den Kopf stellt: Auch sie kann fliegen! Bald werden Pia und ihre neuen Freunde in einen Kampf gegen ihre schlimmsten Feinde verwickelt.